Teilnahmebedingungen

Fahrzeuge

Teilnahmeberechtigt sind alle für den öffentlichen Straßenverkehr zugelassenen und der STVO entsprechenden Porsche Fahrzeuge. Es gibt keine Klasseneinteilung. Die Teilnehmer verpflichten sich mit ihrer Unterschrift, den Haftungsausschluss anzuerkennen, sowie die Startnummer bzw. die Sponsorenaufkleber lt. Klebeplan am Fahrzeug anzubringen.

Gleichmäßigkeits-Sonderprüfung

Es kommt zu keiner Zeit auf das Erzielen von Höchstgeschwindigkeiten an, sondern auf die möglichst geringe Abweichung von den vorgegebenen Durchschnittsgeschwindigkeiten lt. Roadbook. Bei der verdeckten Zeitnehmung sind die Messpunkte nicht bekannt, sondern werden in einem gekennzeichneten Bereich unsichtbar aufgestellt. Es gilt zu jeder Zeit die Straßenverkehrsordnung!!

Wertung

Die Abweichungen bei den Sonderprüfungen werden für die Gesamtwertung addiert. Sieger ist das Team mit der geringsten Abweichung. Bei den Geschicklichkeitswertungen gibt es Bonuspunkte. Die 3 Erstplatzierten der Wertungsfahrt erhalten einen Sachpreis.